Jetzt wird genäht!

  • Mai 25th, 2020
  • Allgemein
  • 0 Comments
  • Kathrin Dovidat

Mund-Nasen-Bedeckungen aus eigener Herstellung dank Wasima und STADTGEMÜSE

In den Zeiten der Bedrohung von covid-19 fehlt es und bekannter Maßen an Nähe, Kontakten und gemeinsamen Projekten. Nicht aber an Zusammenhalt. Im Austausch mit den Bewohnern in der Unterkunft am Waldweg in Volksdorf haben wir festgestellt, dass es aber auch an  Mund-Nasen-Bedeckungen fehlt. Kurzfristig haben wir von STADTGEMÜSE eine Nähmaschine für die Bewohner der Unterkunft im Waldweg in Volksdorf besorgt. Auch die entsprechenden Mittel für Stoff und weitere Nähutensilien konnten wir bereitstellen. Claudia von STADTGEMÜSE hat das ganze Projekt blitzschnell gemanagt. Und nun wird fleißig genäht. Schon in der ersten Woche konnten mehr als 80 Masken fertig gestellt werden. Und es geht weiter. Wasima, die früher in Afganistan Schneiderin war, ist sehr glücklich, nähen zu dürfen. Die Bewohner aus der Unterkunft, die die Masken erhalten haben, waren erstaunt, dass sie nichts bezahlen mussten und sehr dankbar! Chapeaux, die sehen richtig toll aus. Wir sind total beeindruckt! 

Kathrin Dovidat

Comments are closed.