Naturzeit

Mehr NATURZEIT dank weiterer Partner

  • April 24th, 2019
  • Naturzeit
  • 0 Comments
  • Daniela Höpfner

Unsere aktive Draußenschule NATURZEIT überzeugt nicht nur SchülerInnen und Lehrkräfte:  Die Ian und Barbara Karan-Stiftung unterstützt das WAS TUN-Projekt bereits seit vergangenem Jahr und hat nun entschieden, ihre Förderung auch im kommendem Schuljahr fortzusetzen. Wir sagen danke! Als neuen Partner konnten wir zudem die Bürgerstiftung Hamburg gewinnen – wir freuen uns sehr! Das Projekt NATURZEIT ist eine […]

Ein NATURZEIT-Vormittag

  • August 23rd, 2018
  • Naturzeit
  • 0 Comments
  • Daniela Höpfner

Ab diesem Schuljahr haben zwei Grundschulen unser NATURZEIT-Projekt im Stundenplan integriert. Und wir hoffen auf viele weitere! NATURZEIT ist Draußenunterricht, bei dem die Kinder die Natur mit allen Sinnen kennenlernen und verstehen, dass sie Teil der Natur sind. Was die Kids bei unserem Projekt erleben, erzählt Projektleiterin Christine Zarske: „Ein- bis zweimal im Monat gehen […]

Draußenunterricht mit Kopf, Herz und Hand

  • Juli 9th, 2018
  • Naturzeit
  • 0 Comments
  • Daniela Höpfner

Der achtsame Umgang mit der Natur liegt Christine Zarske (im Bild oben) am Herzen. Die Diplom-Biologin und Umweltpädagogin möchte auch Kinder zu Naturliebhabern und –schützern machen. Durch ein Naturprojekt in Wilhelmsburg kam die Mutter von zwei erwachsenen Töchtern auf die Idee, auch Schülern an Grundschulen in Altona die Natur mit allen Sinnen nahezubringen. Für die […]

NATURZEIT: EINDRUCKSVOLLES NATURERLEBNIS FÜR SCHÜLER*INNEN

  • Juni 22nd, 2018
  • Naturzeit
  • 0 Comments
  • Daniela Höpfner

Seit dem Winterhalbjahr 17/18 läuft erstmalig das Schulprojekt NATURZEIT. Mit wie viel Freude die Kinder der Katholischen Schule Altona damit die Natur entdecken, haben die WAS TUN!-Stifterinnen Anuschka Lichtenhahn-Pense und Annette Plambeck-Warrelmann nun selbst vor Ort erlebt.   Raus in die Natur „Man schützt nur, was man kennt!“ – der Spruch bewahrheitete sich auch an […]